Max - Zum Sterben ausgesetzt

Max soll noch einmal erfahren was Liebe ist

Geschlecht: Rüde

Geschätztes Alter: 10-11 Jahre (Stand: Ende Dezember 2018)

Endgröße: 56 cm 

Rasse: Schäferhund

Verträglich mit Kindern und Hündinnen

Keine Angaben zur Katzenverträglichkeit

Kastrationsstatus: unkastriert  

Hintergrund:

Max wurde an einer Bushaltestelle ausgesetzt. Als wir ihn fanden konnte er kaum stehen, zitterte vor Kälte und man merkte ihm sein Alter deutlich an. Wir hoffen, dass er auf einem Gnadenplatz nochmal aufblüht, vielleicht nochmal einen Frühling erleben darf. Max soll nicht noch einen Winter draußen verbringen müssen! Wir suchen dringend einen Gnadenplatz, die Ausreisekosten hierfür möchten wir sammeln. 

 

Der alte Herr sucht einen Gnadenplatz



Wir geben nicht auf! Wo sind liebe Menschen für Max?


Noch immer kein Gnadenplätzchen in Sicht :(


Max - Wo darf er ankommen?

Wir suchen dringend Futterspenden!

Ein Napf voll Futter
Einige Hunde benötigen spezielles oder besonders hochwertiges Futter. Welpen brauchen Welpenfutter oder Welpenmilch, andere vertragen kein Futter mit Getreide.. Gerne würden wir auf diese Bedürfnisse eingehen.
ab 2,00 €  

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.