Alia - Hündin sucht Sicherheit

Wer schenkt ihr ein Zuhause?

Geschlecht: Hündin 

geschätztes Geburtsdatum: 06.01.2018

Größe: ca. 50 - 55 cm

Rasse: Mischling 

Verträglichkeit: Rüden: ja; Hündinnen: ja; Kinder: ja; Katzen: unbekannt

Kastrationsstatus: kastriert

Hintergrund:

Alia haben wir am 23.04.2021 gemeinsam mit 4 weiteren Hunden aufgenommen. 

Sie gehörten zu einem Rudel von ca. 15 Hunden, die in einem Wald lebten und zur Suche von Futter immer wieder in eine Zigeunersiedlung gezogen sind. 

Hier haben sie kaum Kontakt mit Menschen kennengelernt und wenn war dieser sicherlich kein positiver. 

Alle Hunde waren anfangs schüchtern, haben aber schnell gemerkt, dass Menschen auch gut zu Ihnen sein können. 

Wir gehen davon aus, dass sie sehr schnell auftauen 🙂 

Von einer Verträglichkeit gehen wir aus, da alle friedlich in einem gemischten Rudel  gelebt haben.

Wir versuchen den Rest des Rudels auch noch zu sichern und bei uns gut unterzubringen. Leider haben die letzte Tage gezeigt, dass die Angst bei Alia doch tiefer sitzt und eine Gewöhnung an die Menschen etwas mehr Zeit und Geduld benötigen könnte.

Wir suchen für sie daher ein Zuhause mit Hundeerfahrung, viel Geduld und gerne mit souveränem Ersthund.

.

Ich könnte sofort ausreisen.



Endlich in Sicherheit!



Wir suchen dringend Futterspenden!

Ein Napf voll Futter
Einige Hunde benötigen spezielles oder besonders hochwertiges Futter. Welpen brauchen Welpenfutter oder Welpenmilch, andere vertragen kein Futter mit Getreide.. Gerne würden wir auf diese Bedürfnisse eingehen.
ab 2,00 €

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.