Amanda - der Hölle entkommen

Wer gibt ihr Hoffnung?

Geschlecht: Hündin

geschätztes Geburtsdatum: 2019

Aktuelle Größe: ca. cm

Geschätzte Endgröße: ca. 45 -50 cm 

Rasse: Mischling

Verträglichkeit: Rüden: vermtl. ja; Hündinnen: vermtl. ja; Kinder: vermtl. ja; Katzen: vermtl. ja;

Kastrationsstatus: kastriert

Hintergrund:

Amanda wurde zusammen mit Ronny und mehreren Welpen von einem entsetzlichen Ort, von der Kette befreit (wir haben darüber berichtet). Die hübsche Hündin ist nun bei uns in der Station untergebracht und in Sicherheit. Sie hat ein liebenswertes, freundliches Wesen und freut sich unglaublich, wenn sie ihren Zwinger mal für kurze Zeit verlassen darf. 

Wir wünschen uns für die junge Hündin eine aktive Familie, in der sie glücklich werden und das Erlebte schnell vergessen kann. 😊

Ich könnte im Januar 2022 ausreisen.



Ich wünsche mir ein "Kuschel-Zuhause"!



Wir suchen dringend Futterspenden!

Ein Napf voll Futter
Einige Hunde benötigen spezielles oder besonders hochwertiges Futter. Welpen brauchen Welpenfutter oder Welpenmilch, andere vertragen kein Futter mit Getreide.. Gerne würden wir auf diese Bedürfnisse eingehen.
ab 2,00 €

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.