Jody - ihr wurden die Ohren abgeschnitten

Schenkst du mir ein Zuhause?

Geschlecht: Hündin

geschätztes Geburtsdatum: 15.09.2021

Aktuelle Größe: ca. cm

Geschätzte Endgröße: ca. 50 cm 

Rasse: Mischling 

Verträglichkeit: Rüden: ja; Hündinnen:  ja; Kinder: ja; Katzen: ja;

Kastrationsstatus: unkastriert

Besonderheiten: abgeschnittene Ohren!!

Eine Vermittlung in die Schweiz ist daher nicht möglich.

Hintergrund:

 Jody haben wir, zusammen mit ihrer Mama Amanda, aus schlimmer Haltung befreit. Wir sind froh, dass wir die beiden dort rausholen und bei uns unterbringen konnten. In der Station sind sie erstmal sicher untergebracht, aber natürlich ist das für keinen unserer Hunde eine Dauerlösung. Vor allem die kleinsten sollte schnellstmöglich in ihre eigene Familie umziehen. 😌

Der kleinen Jody wurden die Ohren abgeschnitten, daher ist eine Vermittlung in die Schweiz aufgrund der dortigen Bestimmungen leider nicht möglich. Trotz dieser schrecklichen Erfahrung, hat die kleine Maus das Vertrauen in die Menschen nicht verloren. Sie zeigt sich offen, neugierig und welpentypisch verspielt. 🥰

Wo darf sie groß werden und sich endlich zuhause fühlen? 😊💫

Ich könnte im Februar 2022 ausreisen.



Ich möchte doch nur ein Zuhause!



Wir suchen dringend Futterspenden!

Ein Napf voll Futter
Einige Hunde benötigen spezielles oder besonders hochwertiges Futter. Welpen brauchen Welpenfutter oder Welpenmilch, andere vertragen kein Futter mit Getreide.. Gerne würden wir auf diese Bedürfnisse eingehen.
ab 2,00 €

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.