Welpen und Junghunde


Leider werden in der Tötung immer mal wieder Welpen geboren, weil eine trächtige Hündin dort abgegeben oder eingefangen wurde. Andere Welpen finden wir allein oder samt Geschwister verletzt oder unterernährt auf der Straße.

Eines unserer Ziele vor Ort sind Präventionsprogramme, die es ermöglichen, dass Hundebesitzer in dieser Region ihren Hund zum Chippen, Impfen und Kastrieren in die Klinik bringen. Unser Kastrations- und Impfprogramm macht große Fortschritte, ist aber noch lange nicht so wie wir es uns wünschen.

Unser neuer Welpenkindergarten kommt bei den Kleinen gut an.




Mikio - Gefunden im Wald

Wer verliebt sich?

Geschlecht: Rüde

geschätztes Geburtsdatum: 12.10.2020

Aktuelle Größe: ca. 25 cm

Geschätzte Endgröße: ca. 45 cm 

Rasse: Mischling

Verträglichkeit: Rüden: ja; Hündinnen:  ja; Kinder: ja; Katzen: in der Regel nach Eingewöhnung möglich 

Kastrationsstatus: unkastriert

Hintergrund:

Mikio haben wir gemeinsam mit ihren Geschwistern im Wald gefunden. 

Erst dachten wir, dass sie ohne Mama dort ausgesetzt wurden, denn diese war weit und breit nicht zu sehen. 

Glücklicherweise kontrolliert unsere ungarische Tierschützerin solche Fundstellen immer noch einige Tage lang und so konnte Mama Maddie doch noch gefunden werden ♥️ 

Die Zwerge sind gemeinsam mit ihrer Mama auf einer Pflegestelle untergekommen. 

Leider hatten sie anfangs etwas mit Durchfall zu kämpfen und haben stark abgenommen. 

Nach einigen Tagen in der Klinik ging es Ihnen aber besser. 

Mittlerweile sind sie wieder fit & müssen lediglich noch ein wenig zunehmen. 

Alle sind gemeinsam mit anderen Hunden, einer Katze und einem Schwein aufgewachsen und zeigen sich allen Lebewesen gegenüber freundlich 🙂

 

Anfang Februar 2021 könnte ich ausreisen.



mehr lesen

Nikko - Gefunden im Wald

Wer verliebt sich?

Geschlecht: Rüde

geschätztes Geburtsdatum: 12.10.2020

Aktuelle Größe: ca. 25 cm

Geschätzte Endgröße: ca. 45 cm 

Rasse: Mischling

Verträglichkeit: Rüden: ja; Hündinnen:  ja; Kinder: ja; Katzen: in der Regel nach Eingewöhnung möglich 

Kastrationsstatus: unkastriert

Hintergrund:

Nikko haben wir gemeinsam mit ihren Geschwistern im Wald gefunden. 

Erst dachten wir, dass sie ohne Mama dort ausgesetzt wurden, denn diese war weit und breit nicht zu sehen. 

Glücklicherweise kontrolliert unsere ungarische Tierschützerin solche Fundstellen immer noch einige Tage lang und so konnte Mama Maddie doch noch gefunden werden ♥️ 

Die Zwerge sind gemeinsam mit ihrer Mama auf einer Pflegestelle untergekommen. 

Leider hatten sie anfangs etwas mit Durchfall zu kämpfen und haben stark abgenommen. 

Nach einigen Tagen in der Klinik ging es Ihnen aber besser. 

Mittlerweile sind sie wieder fit & müssen lediglich noch ein wenig zunehmen. 

Alle sind gemeinsam mit anderen Hunden, einer Katze und einem Schwein aufgewachsen und zeigen sich allen Lebewesen gegenüber freundlich 🙂

 

Anfang Februar 2021 könnte ich ausreisen.



mehr lesen 0 Kommentare

Haru - Gefunden im Wald

Wer verliebt sich?

Geschlecht: Hündin

geschätztes Geburtsdatum: 12.10.2020

Aktuelle Größe: ca. 25 cm

Geschätzte Endgröße: ca. 45 cm 

Rasse: Mischling

Verträglichkeit: Rüden: ja; Hündinnen:  ja; Kinder: ja; Katzen: in der Regel nach Eingewöhnung möglich 

Kastrationsstatus: unkastriert

Hintergrund:

Haru haben wir gemeinsam mit ihren Geschwistern im Wald gefunden. 

Erst dachten wir, dass sie ohne Mama dort ausgesetzt wurden, denn diese war weit und breit nicht zu sehen. 

Glücklicherweise kontrolliert unsere ungarische Tierschützerin solche Fundstellen immer noch einige Tage lang und so konnte Mama Maddie doch noch gefunden werden ♥️ 

Die Zwerge sind gemeinsam mit ihrer Mama auf einer Pflegestelle untergekommen. 

Leider hatten sie anfangs etwas mit Durchfall zu kämpfen und haben stark abgenommen. 

Nach einigen Tagen in der Klinik ging es Ihnen aber besser. 

Mittlerweile sind sie wieder fit & müssen lediglich noch ein wenig zunehmen. 

Alle sind gemeinsam mit anderen Hunden, einer Katze und einem Schwein aufgewachsen und zeigen sich allen Lebewesen gegenüber freundlich 🙂

 

Anfang Februar 2021 könnte ich ausreisen.



mehr lesen

Elsa - Eisbärchen sucht Familie

Wer verliebt sich?

Geschlecht: Hündin

geschätztes Geburtsdatum: 26.10.2020

Aktuelle Größe: ca. 25 cm

Geschätzte Endgröße: ca. 40 cm 

Rasse: Mischling

Verträglichkeit: Rüden: ja; Hündinnen:  ja; Kinder: ja; Katzen: in der Regel nach Eingewöhnung möglich 

Kastrationsstatus: unkastriert

Hintergrund:

Elsa haben wir mit ihrer Schwester Luna und Mama Nessy am Feldrand gefunden. Eigentlich ist es eher unüblich, dass eine Hündin nur 2 Welpen bekommt - was mit dem Rest des Wurfes geworden ist, wissen wir leider nicht 😔 

Die kleine Familie ist erstmal in unserer Krankenstation untergekommen. 

Die Babys waren erst 2 Wochen alt und ohne Heizung hätten sie es wahrscheinlich gar nicht geschafft... 

Mittlerweile sind sie aber ordentlich gewachsen, fit und munter und können sich auf die Suche nach einem eigenen Zuhause machen 🍀 Elsa ist welpentypisch verspielt und zeigt sich freundlich 😊

 

Ende Februar 2021 könnte ich ausreisen.



mehr lesen

Arnuk - Welpe sucht Zuhause

Kuschelkörbchen gesucht!

Geschlecht: Rüde

geschätztes Geburtsdatum: 31.08.2020

Aktuelle Größe: ca. 25 cm

Geschätzte Endgröße: ca. 45 - 50 cm 

Rasse: Mischling

Verträglichkeit: Rüden: ja; Hündinnen: ja; Kinder: ja; Katzen: unbekannt

Kastrationsstatus:  nicht kastriert

Hintergrund:

Arnuk haben wir mit Mama Mimi und 8 Geschwistern auf einem Feld gefunden. Um ihre kleine Familie vor den Menschen zu schützen grub Mama Mimi ein Loch unter einen alten Holzschuppen und versteckte ihre Babys dort. 

Natürlich haben wir sie sofort in unsere Auffangstation gebracht. 

Ein Welpe hat es leider nicht geschafft. 

Alle anderen Zwerge sind aber wohlauf, haben mittlerweile ihre ersten Impfungen und sind aktive kleine Rabauken, die nun nach einem Für-Immer-Zuhause suchen 😊

Ich könnte ab Dezember 2020 ausreisen!



mehr lesen

Teilen kann ein Hundeleben retten!