Lake - Zusammen mit anderer Hündin vom Besitzer einfach im Stich gelassen

Werde auch ich einmal jemandem wichtig sein?

Geschlecht: Hündin

Geschätztes Geburtsdatum: 2017

Geschätzte Größe: ca. 40-45 cm

Rasse: Mischling

Verträglichkeit: Rüden: verm. ja; Hündinnen: verm. ja Kinder: unbekannt; Katzen: unbekannt

Kastrationsstatus: kastriert

Ich könnte zeitnah ausreisen.


Hintergrund:

Die schöne Hündin Lake haben wir zusammen mit Hanai (ebenfalls in der Vermittlung) von einem verlassenen Anwesen geholt. Nachbarn teilten uns mit, dass der Besitzer weggezogen sei und seine Hunde einfach zurückgelassen hat. Sie wurden von den Anwohnern notdürftig versorgt, aber das konnte natürlich kein Dauerzustand sein und nun leben die beiden in der Station.

 

Lake ist Anfang Dezember 2023 an Parvovirose erkrankt, weil sie nicht geimpft war. Nachdem sie einige Tage in der Tierklinik bleiben musste, wurde sie schließlich entlassen. Sie hat sich seitdem wieder gut erholt und ist gesund.

 

Lake ist eine ruhigere Hündin im besten Alter, für die wir uns wünschen, dass sie das Tierheim baldmöglichst verlassen kann. Sie soll erfahren dürfen, wie schön ein richtiges Zuhause sein kann, in dem man als Hund etwas wert ist und geliebt wird. 


Lake bei ihrem Auffinden Anfang Dezember 2023

Lake in der Station Ende Dezember 2023


Wir suchen dringend Futterspenden!

Ein Napf voll Futter
Einige Hunde benötigen spezielles oder besonders hochwertiges Futter. Welpen brauchen Welpenfutter oder Welpenmilch, andere vertragen kein Futter mit Getreide.. Gerne würden wir auf diese Bedürfnisse eingehen.
ab 2,00 €

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.