Unsere Hündinnen suchen ein schönes Zuhause


Hier finden Sie alle Hündinnen über 1 Jahr. Klicken Sie das jeweilige Bild an um alle Bilder, Videos und Infos zu sehen. Gerne helfen wir Ihnen einen zu Ihnen passenden Hund zu finden. Viel Spaß beim stöbern



Pamacs - rüstige Dame sucht neue Familie

Bin ich schon zu alt?

Geschlecht: Hündin 

geschätztes Geburtsdatum: 2009

Größe: ca. 40 cm

Rasse: Mischling 

Verträglichkeit: Rüden: ja; Hündinnen: ja; Kinder: ja; Katzen: unbekannt

Kastrationsstatus: unkastriert

Hintergrund:

Pamacs hat eigentlich einen Besitzer gehabt. Dieser hat es mit der Verantwortung aber nicht so wirklich ernst genommen. Sein Haus steht an einer viel befahrenen Straße, der Zaun besteht mehr aus Löchern als aus Zaun und so wurde Pamacs fast täglich auf der Hauptstraße gesehen. Unzählige Male haben unsere Tierschützer sie eingefangen, nach Hause gebracht, dem Besitzer ins Gewissen geredet und sogar angeboten mit Material zur Zaunreparatur auszuhelfen.

Es änderte sich nichts. Endlich hat er nun zugestimmt uns die Hündin zu überlassen.

Für Pamacs suchen wir einen Gnadenplatz.

Die betagte Lady ist zwar noch recht fit, hat aber bereits einige Jahre auf dem Buckel.

Wo bekommt die kleine Maus für die letzten Jahre noch einmal so viel Liebe, dass sie gar auf die Idee kommt aus ihrem Zuhause zu flüchten? ❤

Aktuell befindet sich Pamacs auf einer unserer Nof-Pflegestellen.

Menschen und Artgenossen gegenüber zeigt sie sich hier freundlich und aufgeschlossen 🙂

Ich könnte im Februar 2021 ausreisen.


mehr lesen

Mora - alles auf Anfang

Bin ich schon zu alt?

Geschlecht: Hündin 

geschätztes Geburtsdatum: 04.02.2012

Größe: ca. 40 - 45 cm

Rasse: Mischling 

Verträglichkeit: Rüden: ja; Hündinnen: ja; Kinder: ja; Katzen: unbekannt

Kastrationsstatus: wird noch kastriert

Hintergrund:

Mora hatte 9 Jahre lang ein akzeptables Leben. Natürlich ist es in Ungarn nicht wie bei uns, wenn ein Hund eine Familie hat, doch sie hatte ein Zuhause, einen Menschen, der sich um sie kümmerte und geliebt hat. 9 Jahre war Mora an der Seite ihrer Besitzerin, bis diese plötzlich verstarb.

Keiner der Verwandten ist bereit gewesen die Hündin aufzunehmen und so wurde sie nur notdürftig gefüttert bis wir sie übernehmen konnten. Natürlich soll das Haus der verstorbenen Frau schnell verkauft werden und somit verlor Mora nicht nur ihr Frauchen, sondern auch ihr Zuhause 😢

Jetzt muss sie noch einmal ganz von vorn anfangen und wir hoffen, dass wir schnell Menschen finden, bei denen sie für den Rest ihres Lebens bleiben darf ❤

Bei uns zeigt sie sich aktuell noch leicht gestresst. Sie versteht die Welt nicht mehr. Plötzlich ist sie umgeben von Hunden, aber der Kontakt zu Menschen fehlt.

Ihr Leben bei uns ist so viel anders als das was sie gewohnt ist...

Wir werden ein Update zu ihr geben, wenn sie sich ein wenig einleben konnte.

Ich könnte im Februar 2021 ausreisen.


mehr lesen

Sany - Jagdhund-Dame sucht ihr Glück

Hol mich bitte nach Hause!

Geschlecht: Hündin 

geschätztes Geburtsdatum: 01.2020

Größe: ca. 40 cm

Rasse: Jagdhund Mischling 

Verträglichkeit: Rüden: ja; Hündinnen: ja; Kinder: ja; Katzen: unbekannt

Kastrationsstatus: wird noch kastriert

Hintergrund:

Sany haben wir von ihrem Besitzer übernommen. Leider hat sich der Vermieter dazu entschieden die Hundehaltung nicht weiter zu gestatten und so kam die hübsche Hündin zu uns. Menschen gegenüber ist sie sehr freundlich und auch Artgenossen gegenüber zeigt sie sich freundlich.

Sany ist vermutlich eine deutsche Jagdterrier Hündin. Interessenten sind sich bitte darüber bewusst, dass sie einiges an Auslastung benötigen wird.

Wir bitten darum, sich nur zu bewerben, wenn man sich darüber im Klaren ist, welche Aufgabe die kleine Maus mit sich bringen wird.

Ich könnte im Februar 2021 ausreisen.


mehr lesen

Nessy - wunderschöne Hunde-Mama

Zuhause gesucht!!

Geschlecht: Hündin 

geschätztes Geburtsdatum: 15.10.2017

Größe: ca. 40 - 45 cm

Rasse: Mischling

Verträglichkeit: Rüden: ja; Hündinnen: ja; Kinder: ja; Katzen: ja

Kastrationsstatus: kastriert

Hintergrund:

Nessy haben wir in einem Müllberg am Waldrand gefunden.

Dort hat sie ihre beiden Babys versteckt in der Hoffnung sie so schützen zu können.

Es ist eher unüblich, dass Hündinnen lediglich 2 Welpen bekommen, weshalb wir leider glauben, dass ihre anderen Welpen gestorben sind. Bei uns in der Auffangstation kümmerte sie sich aufopferungsvoll um ihre beiden verbliebenen Zwerge.

Mittlerweile sind sie alt genug um sich langsam von der Mama zu trennen und wir hoffen, dass wir für Nessy schnell ein Zuhause finden können, in dem sie ankommen und endlich etwas entspannen kann.

Ich könnte im Februar 2021 ausreisen!


mehr lesen

Halona - sucht das ganz große Glück

Wer verliebt sich in die Hübsche?

Geschlecht: Hündin

geschätztes Geburtsdatum: 20.09.2015

Größe: ca. 50 cm

Rasse: Cane Corso Mischling

Verträglichkeit: Rüden: ja; Hündinnen: ja; Kinder: ja; Katzen: unbekannt 

Kastrationsstatus:  kastriert

Hintergrund:

Halona war bereits 2017 bei uns in der Vermittlung. Damals hat sich eine (scheinbar) tolle Familie für sie beworben. Eine deutsche Familie, wohnhaft in Ungarn, nicht weit von unserer Station entfernt.

Vor einigen Tagen hat Heny unsere Halona dann wiedergetroffen - als Straßenhund.

Selbstverständlich hat sie Halona und ihre Freundin Thia gleich „eingepackt“ und in unserer Auffangstation in Sicherheit gebracht. Nach einigen Recherchen kam dann heraus, dass die Familie wieder zurück nach Deutschland gezogen ist und Halona einfach sich selbst überlassen hat.

Scheinbar haben sie sich in der Zeit bereits ein für ungarische Verhältnisse leider typisches Verhalten angeeignet: beim Umzug setzt man seinen Weggefährten einfach aus.

Wir sind wahnsinnig enttäuscht und müssen wieder einmal feststellen, dass wir den Menschen nur vor den Kopf schauen können und jedes noch so gut durchdachte Vermittlungsverfahren nicht vor der Herzlosigkeit mancher Menschen schützt.  

Interessenten müssen bei einer Bewerbung bedenken, dass Halona in einigen Bundesländern in Deutschland als Listenhund gilt und eine Vermittlung dann leider nicht möglich ist. 

Ich könnte sofort ausreisen.


mehr lesen

Ivana - bezauberndes Hundemädchen

Holst du mich nach Hause?

Geschlecht: Hündin 

geschätztes Geburtsdatum: 07.08.2018

Größe: ca. 50 cm

Rasse: Mischling 

Verträglichkeit: Rüden: ja; Hündinnen: ja; Kinder: ja; Katzen: unbekannt

Kastrationsstatus: kastriert

Hintergrund:

Ivana lief lange Zeit auf der Straße umher. Die Anwohner störte sie längt, doch alle Versuche sie zu verjagen scheiterten. 

So wurden wir angerufen sie doch endlich und endgültig abzuholen. 

Leider war sie Menschen gegenüber bereits so misstrauisch, dass es einige Tage dauerte bis sie endlich gesichert werden konnte. 

In unserer Auffangstation zeigt sie sich noch etwas zurückhaltend, taut aber jeden tag ein Stückchen weiter auf <3 

Ich könnte sofort ausreisen!


mehr lesen

Zizz - schüchterne Hündin sucht Herzensmenschen <3

Zizz - ein sicheres Zuhause wäre ihr größter Wusch...

  • Hündin
  • Geschätztes Geburtsdatum: 2013
  • Rasse: Mischling
  • Schulterhöhe  ca. 50  cm 
  • Verträglich mit Rüden; Hündinnen gegenüber teilweise recht dominant
  • Kastriert

Hintergrund:

Zizz ist eine eher ängstliche Hündin. Wir suchen ein hundeerfahrenes Zuhause, wo man Zizz Zeit gibt und viel Geduld entgegenbringt. Ein Vermittlungsversuch vor einigen Jahren scheiterte, weshalb Zizz zurück zur ungarischen Pflegestelle ging. Dort hat sie eine enge und liebevolle Beziehung zur Pflegefamilie aufgebaut. Dennoch leidet Zizz unter dem ständigen Wechsel der anderen Hunde und der wenigen Anwesenheit ihrer Pflegemama. Zizz braucht ein beständiges Rudel und/oder eine Bezugsperson, der sie vertrauen kann. Ein Haushalt mit älteren Kindern bzw. Jugendlichen, die Zizz nicht bedrängen und Ihr Zeit geben, könnte grundsätzlich in Frage kommen. Zizz wird jedoch nur in erfahrene Hände vermittelt. 


mehr lesen 0 Kommentare